MyVALETTA
News 28.04.2022

Was passiert im Marketing von VALETTA?

Wie Entscheidungen über den Werbeauftritt getroffen werden, welche Kompetenzen es braucht um im Marketing tätig zu sein und welche tagtäglichen Aufgaben sonst noch auf der Agenda stehen erzählt Ihnen Frau Beatrice Schiller, Marketingleitung bei VALETTA.

VALETTA Website Marketing
Wie kann man sich einen Arbeitstag als Marketingleitung vorstellen?

Mein Arbeitsalltag ist sehr abwechslungsreich und kein Tag ist wie der andere. Neben den üblichen Abgabeterminen und Deadlines zu Projekten kommt noch das Tagesgeschäft dazu. Darunter fällt auch die Unterstützung unserer Kund:innen bei jeglichen Anliegen zur Website, App, Werbung und vieles mehr.

 

Für was sind Sie im Detail zuständig?

In meinen Bereich fallen, neben der Teamleitung, noch das klassische Marketing, die Betreuung der Website, die interne und externe Kommunikation und die Budgetplanung für das ganze Jahr. Zudem stehe ich in engem Austausch mit der Geschäftsführung, was die strategische Positionierung und Weiterentwicklung der Marke VALETTA betrifft. Außerdem diene ich als erste Anlaufstelle für externe Agenturen. Eine wesentliche Aufgabe ist zudem die Konzeptionierung von integrierten Marketing- und Kommunikationsstrategien.

Einen großen Teil meines Aufgabengebietes beschäftigt sich mit unserer neuen Website und App. Erst Anfang 2022 wurde diese neu gelauncht und dient sowohl als Plattform für unseren Außendienst, als Working-Tool für unsere Händler und Fachpartner als auch als Informationsquelle für unsere Kunden und Kundinnen.

Als Marketingleitung interagiert man somit in unterschiedlichsten Bereichen. Meine Kernkompetenz liegt jedoch in der Betreuung der digitalen Kanäle, vor allem betrifft dies, wie bereits erwähnt, den Aufbau, die Strukturierung und Optimierung der Website und App.

 

Was ist das Besondere an Ihrem Job?

Das Besondere an meinem Job ist, dass kein Tag wie der andere ist. Täglich warten neue Herausforderungen und Aufgaben auf mich. Besonders spannend finde ich sämtliche Digitalisierungsmaßnahmen und die Wirkung unserer Onlinepräsenz auf das Umfeld unseres Unternehmens.

 

Welche Voraussetzungen / Kenntnisse benötigt man für Ihren Beruf bzw. Ihre Position?

Im Marketing steht die Kommunikation im Fokus. Aus diesem Grund darf es nicht an sozialer Kompetenz und Teamfähigkeit mangeln. Marketing ist viel mehr als nur das Abarbeiten von To-Dos auf der täglichen Agenda. Vielmehr ist es ein Zusammenspiel unterschiedlicher Kompetenzen innerhalb des Teams. Ein starkes Team bestimmt den Erfolg am Ende des Tages maßgeblich mit. Deswegen wird ein harmonisches Miteinander bei uns großgeschrieben. Zu den benötigten Kompetenzen zähle ich deshalb jedenfalls Kommunikationsfähigkeit, Umgänglichkeit, Kreativität und Vorstellungskraft.

 

Was ist das Schwierigste an Ihrem Job?

Marketing hat sich in den letzten Jahren mehr und mehr verändert. Die Anforderungen an Werbetreibende sind hoch, denn Kunden wünschen sich nahtlose Markenerlebnisse mit personalisierten Ansprachen und innovativem Content. Gleichzeitig müssen aber auch das Werbebudget eingehalten werden und Maßnahmen so gesetzt werden, dass diese die Konsumenten über verschiedene Kanäle hinweg erreichen.

 

Wie sind Sie eigentlich auf VALETTA aufmerksam geworden?

Über die Jobplattform karriere.at bin ich auf die Ausschreibung als Marketingleitung aufmerksam geworden und habe mich im Anschluss auch gleich beworben. Das Vorstellungsgespräch hat mich dann endgültig überzeugt und so bin ich schon seit 5 Jahren für VALETTA tätig.

 

Was gefällt Ihnen bei VALETTA am meisten?

Ich schätze sowohl das Team mit dem ich zusammenarbeiten darf, als auch den kollegialen Zusammenhalt. Man kann sich immer auf den anderen verlassen. Wir sind sehr harmonisch, dynamisch und halten immer zusammen.

Aber auch die abwechslungsreichen Tätigkeiten mag ich sehr – ich finde meinen Beruf spannend, weil ich heute nie sagen kann was morgen sein wird. Das macht meinen Job vielseitig und herausfordernd zugleich.

Diese Website verwendet Cookies - nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite.
Klicken Sie auf "Ich stimme allen Cookies zu", um alle Cookies (auch von Drittanbietern) zu akzeptieren und direkt unsere Webseite besuchen zu können, oder klicken Sie auf "Cookie-Einstellungen", um Ihre Cookies selbst zu verwalten.
Cookie-Einstellungen

Hier können Sie die Cookie-Einstellungen verschiedener Tools, die auf dieser Domain und ihren Subdomains verwendet werden, einsehen bzw. ändern.

Technisch notwendige Cookies für grundlegende Funktionen der Webseite. Ein * zeigt einen möglichen Präfix oder Suffix.
Für zielorientierte Cookies können Sie hier Ihre Einstellungen festlegen.
Für funktionelle Cookies können Sie hier Ihre Einstellungen festlegen.